Traumdeutung

Das deuten von Träume ist einer meiner persönlichen Leidenschaften.

Meine Gaben und mein Wissen was ich einst als Kind schon hatte, wurden mir durch meine

Träume wiedergegeben. Es gibt ganz klare Unterschiede zwischen

Tag - Träume, Klar - Träume, Astrale - Träume und die nächtlichen Träume.

***********

Tag - Träume entstehen im Alltag, während wir unserer Arbeit nachgehen. Wenn wir ganz in unseren

Gedanken versunken sind, entstehen Bilder (Visionen) die eine komplette Situation wiederspiegeln.

In den meisten Fällen ist es aber die eigene Vorstellung einer Situation, in dem, was wäre wenn?

 Hier ein Beispiel

***********

Klar - Träume entstehen am Tag und in der Nacht. Es sind klare Bilder (Visionen) die aus dem Nichts

kommen und wir intuitiv um dessen Bedeutung Wissen.

Wir geben uns selber eine Antwort zum Traum!

Hier ein Beispiel

***********

Astrale - Träume auch Astrareisen genannt entstehen in einem Seins Zustand, das man Alpha Stadium

nennt. Der Alpha - Zustand ist der, kurz bevor wir in einen tiefen Schlaf fallen.

Wir können es auch mit dem Gefühl der

Schwerelosigkeit vergleichen. Unsere ganzen Sinne werden auf einer anderen Seins Ebene verlagert.

Diese Träume sind sehr real und bleiben beim aufwachen im Gedächtnis.

Hier ein Beispiel

***********

Normale - Träume die wir nachts haben, gelten als die bekanntesten Träume.

Die Träume entstehen aus unserem tiefen Unterbewusstsein.

Bei den Träumen kommt einfach alles zum Vorschein. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Je nach Traum erfahren wir sehr viel über unsere persönlichen Umstände, die wir im Alltag verdrängen.

Hier ein Beispiel

***********

Zudem gibt es auch Träume, die sich ständig wiederholen. In den meisten Fällen wiederholt sich der ,

Traum solange bis wir unser Problem erkannt haben. Dann verschwindet er aus unserem Leben

und wir erzählen nur noch davon, dass wir mal eine ständige Wiederholung eines Traumes hatten.

Hier ein Beispiel!

***********

Eure Orenda

wieder nach oben

Engel
Engel

 Astralreise

Hier berichte ich nun von einer Astralreise die eine sehr große Bedeutung für mich hat!

Es ist die Begegnung mit meinen Vater, 20 Jahre nach seinem Tod...

***********

Direkt in meiner Einschlafphase bekam ich von meinem Engel eine Botschaft.

Ein Geschenk des Himmels würde mir bevorstehen!

Er berichtete von meiner Freundin, die auf dem Weg zum Himmel war, um meinen Vater abzuholen.

Boa, war das aufregend! Selbst die Aufregung meines Vaters war zu spüren.

Dann beschloss ich, meine Freundin anzurufen um nach meinem Vater zu Fragen. Er war bereits schon da...

Die ganze Aufregung bohrte sich in mein Herz und holte eine verzweifelte Angst

umklammert von vielen Fragen hervor.

Ich fragte mich ständig wie er wohl Aussehen würde und ob ich ihn wieder erkenne?

Es waren wahrhaftige 20 Jahre vergangen, seit ich meinen Vater im Alter von 12 Jahren das letzte mal sah!

Meine Freundin, die bereits schon mit meinem Vater zu mir kommen wollte, bat ich um etwas mehr Zeit.

Sie gab mir ein paar Minuten...

***********

Das phantastische an meinen Astralreisen ist, dass ich mir dessen bewußt bin, dass ich Träume.

Also nutzte ich die Zeit um mich bei meinen Engeln für das wundervolle Geschenk zu bedanken.

***********

Schreckenden Blickes sah ich nun das Auto, in dem mein Vater saß, auf unseren Hof vorfahren.

Aufgeregt wie ein kleines Mädchen schlenderte ich ums Auto herum und fing an im Kofferraum

zu wühlen. Es war eine Spannung in mir, die sehr schwer zu beschreiben ist.

Letztendlich machte ich die Beifahrertür auf und sah meinem Vater tief in die Augen.

Es folgte die erlösende Umarmung, die mir die letzte Angst und selbst meine Fragen nahm.

Das klopfen unserer Herzen war nicht zu überhören. Nicht nur, dass ich ihn endlich wieder sah,

sondern, dass ich ihn fühlen, spüren und hören durfte, war für mich das aller größte Geschenk,

dass einem Menschen hier auf Erden gemacht werden kann.

Nicht, dass ich jetzt auf die klassischen Fragen der eigenen Persönlichkeit betreffend gewartet hätte,

war ich doch sehr überrascht, dass mein Vaters erste Frage der neuen Währung galt, dem Euro...

Die Bewunderung dessen meiner und das seine Sinne wieder funktionierten, konnte er kaum Glauben.

Auf dem Weg in unsere Stadt sah ich wie noch nie zuvor, jemanden so genießen!

In der Stadt verbrachten wir dann einen wunderbaren Tag.

Lächelnderweise bekam mein Vater eine neue Klamotte.

Selbst das Gespräch über eine neue Frisur, brachte sein Herz zum Lachen.

Der verzauberte Tag näherte sich langsam dem Ende.

Der Abschied am Abend war nicht so schlimm, wie von mir befürchtet. Die Erleichterung zu wissen,

dass es meinem Vater gut geht und er immer an meiner Seite ist, wiegt jeden Abschied auf!

***********

Danke sage ich hier im Gedenken an meinem Vater...

***********

Deutung: Da es eine Astralreise war und ich alle Informationen auf meiner Reise bekommen habe,

 bedarf es keiner weiteren Deutung!

Eure Orenda

wieder nach oben

Engel

 Klartraum

Hier berichte ich von einem Klartraum mit einem Erlebnis meines Engels.

***********

Auf einer Wiese stehend, schaute ich in den Himmel und sah einen Hubschrauber fliegen.

Es war sehr schnell zu erkennen, dass er auf der Wiese dessen ich stand, landen wollte!

Aus der Nähe betrachtet war zu sehen, dass es sich um einen Fantasie Hubschrauber handelte.

Er hatte die Form eines Kanus, war aus Silber und hatte silberfarbene Flügel die eines Engel glichen.

Einige Menschen die sich um mich rum versammelten, stellten sich zu einem Rundflug in einer Reihe an.

Da ich noch völlig fasziniert von diesem Anblick war, beobachtete ich wartend alle Flüge bis keiner der

Menschen mehr da war. Dann war ich an der Reihe. Tief in meine Augen schauend, nahm er meine Hand

und begleitete mich zum Hubschrauber. Dieses Gefühl was sich in mir weckte, bestand aus Frieden

Vertrauen, Ruhe, Gelassenheit und dessen Bewunderung was um mich herum geschah.

Nach dieser Berührung und den Gefühlen, wusste ich intuitiv, dass dieser Mensch mein Engel war!

Es war wie eine Verschmelzung mit dem eigenen ICH, wir waren EINS...

Während wir einstiegen, umarmte er mich und sagte, “ dass er sehr Stolz auf meine Geduld wäre “.

Diese Schmetterlinge im Bauch entpuppten sich zu einem Riesen Schwarm, der in rotierender

Weise auf und ab durch meinen Körper flog. Schwebend wie auf einer Wolke fühlte ich mich

 obwohl wir noch nicht mal gestartet waren

Meine Beine legte er sanft auf seinen Schoss, so dass mir kurz der Gedanke kam

“ Oh Gott, wenn meine Beine nicht auf dem Boden des Hubschraubers stehen

 werde ich bestimmt rausfallen “ !

Wie erwähnt, war es nur ein kurzer Gedanke. Das pure Vertrauen siegte über jede Angst!

Stundenlang bin ich dann mit meinem Engel umher geflogen. Es war einfach nur wunderschön!!!

Danke Jonas

***********

Deutung: Da es ein Klartraum war, habe ich mir intuitiv selber die Antwort gegeben.

         Es war für mich so real, dass ich um dessen Handlung keine Deutung mehr brauche!

Eure Orenda

wieder nach oben

Engel
Engel

 Tagtraum

Ein Tagtraum ist ein Gedankentraum

Sie werden in manchen Fällen auch Wunschtraum genannt.

Während ich in der Küche am Kartoffelschälen bin, mache ich mir Gedanken

über eine Situation die sich in den vergangenen tagen abgespielt hat.

Ganz anders können wir auch vor einem Ereignis stehen, was uns beschäftigt.

Die Gedanken kreisen förmlich in meinen Kopf. Was wäre wenn ich anders reagiert hätte?

Wie würde ich denn jetzt da stehen, wenn ich nicht so reagiert hätte?

Wie soll ich mich in Zukunft an den besagten Tag verhalten?

Die Gedanken können so stark werden, dass sich richtige Filme im kopf abspielen.

Irgendwann stehe ich dann mitten im Film und übernehme die Aufgabe des Regisseurs.

Meines Erwartens, wäre es dann am besten, wenn alles in Form meiner Gedanken ablaufen würde!

Im glücklichsten Falle wird das bevorstehende Ereignis auch tatsächlich so ablaufen wie wir es schon

gesehen haben. Der Spruch, “ Genau das, habe ich kommen sehen ” , 

wird dann noch eben mit in die Runde geworfen!

Dadurch das wir in den meisten Tagträumen selber eine Rolle spielen,

sind unsere Gedanken und Emotionen so stark, dass sie glatt als Wunscherfüllung durchgehen!

***********

Ich hoffe, ich konnte es für Euch verständlich erklären.

Eure Orenda

wieder nach oben

Engel
Engel

 Ein Traum

Hier beschreibe ich einen nächtlichen Traum, dessen Deutung ich Euch als Beispiel

unten ran schreibe.

Die Person möchte nicht das ihr Name hier genannt wird. Um dessen Verständnis ich bitte.

***********

Spaziergehender Weise ging ich auf ein sehr großes Gebäude zu.

Es war ein Schulgebäude mit einigen intrigierten Geschäften, dessen ich täglich besuchte.

Um die vorhandenen zwei Eingänge des Gebäudes zu benutzen,

musste ich so einiges an Treppen steigen.

Von nun an, wollte ich die Schule im Gebäude täglich besuchen.

Vor dem Gebäude war eine Statur als Bär plaziert, die jeden morgen lebendig geworden ist

und sich Dominant vor den einen Eingang stellte. Der andere Weg war mir definitiv zu weit.

So begann ich jeden morgen den Bären auszutricksen,

um anschließend den Eingang benutzen zu können.

Zum gegebenen Zeitpunkt, hatte ich die Nase gestrichen voll vom tricksen und benutzte einfach

den anderen Eingang, was wunderbar funktionierte!

***********

Deutung:

Der Spaziergang deutet auf Glück und Zufriedenheit hin, während das große Gebäude

den Glauben und deiner Bestimmung zugeordnet wird. Wenn du wieder die Schule besuchst,

kommen neue Aufgaben auf dich zu! Der Bär Symbolisiert Macht und Kraft,

was dir den einen Weg versperrt. Mit dem austricksen, kommst du nicht weit!

Es würde fortlaufend beim tricksen bleiben. Wie ja zu sehen war, stand der Bär jeden Tag da!

Deine Entschlossenheit, den längeren aber dafür sicheren Weg zu nehmen,

war eine gute Entscheidung!

***********

Fazit:

Die besagte Person hatte vor, an einen Seminar teilzunehmen.

Der Gedanke, ihren Spirituellen Weg zu verkürzen, kam ihr wie gerufen!

Aber im Inneren hatte sie ein komisches Gefühl der Angst,

was sie noch zurück hielt, sich für das besagte Seminar anzumelden.

Der folgende Traum und meine Deutung haben sie wieder auf ihren richtigen Weg gebracht!

Eure Orenda

wieder nach oben

Engel
Engel
Engel
Diese Karten gibt es nur von und bei ORENDA, Deine Kartenlegerin Nicole Möller
Fackel
Fackel
Diese Karten gibt es nur von und bei ORENDA, Deine Kartenlegerin Nicole Möller
Fackel
Fackel
Diese Karten gibt es nur von und bei ORENDA, Deine Kartenlegerin Nicole Möller
Fackel
Fackel
Diese Karten gibt es nur von und bei ORENDA, Deine Kartenlegerin Nicole Möller
Fackel
Fackel
Diese Karten gibt es nur von und bei ORENDA, Deine Kartenlegerin Nicole Möller
Fackel
Fackel

Navigationsleiste

 Startseite

 Über mich

 Mein Weg i.d. Spiritualität

 Mein Laden

 Kartenlegen

 Lichtarbeit

 Energetisches Heilen

 Meditation

 Engel

 Traumdeutung

 Handlesen

 Kurse

 Termine

 Preise

 Gästebuch

 Impressum

 Datenschutzerklärung

Partnerlinks

 Astrologie

 Körpertherapie

Interessante Links

 

 Dachreinigung

 

 Dachbeschichtung

 

 Fassadenreinigung

 

 Fassadenbeschichtung

 

 Flachdach abdichten

 

 Polyureabeschichtung

 

 Betonsanierung

 

Navigationshilfe

Entscheidungskarte (c) Nicole Möller

Traumdeutung

Klartraum

Tagtraum

Ein Traum

wieder nach oben

Entscheidungskarte (c) Nicole Möller

Traumdeutung

Astralreise

Tagtraum

Ein Traum

wieder nach oben

Entscheidungskarte (c) Nicole Möller

Traumdeutung

Astralreise

Klartraum

Ein Traum

wieder nach oben

Entscheidungskarte (c) Nicole Möller

Traumdeutung

Astralreise

Klartraum

Tagtraum

wieder nach oben

Fackel

wieder nach oben

Ende dieser Seite